Zwinger von den Düwelsteenen
Zwinger von den Düwelsteenen

Über uns

Auf den Hund gekommen....

 

Mein Name ist Regina Tekülve. Geboren bin ich 1962, verheiratet mit meinem  Mann Michael seit 1984 und mit vier wunderbaren Kindern gesegnet.

Ich möchte euch hier erzählen, wie sich ein Hund in mein Leben geschlichen hat.

In der Stadt  in der ich aufgewachsen bin, fühlte mich nie Zuhause.

Die Natur war mein Zuhause.

Deshalb verbrachte ich jede Ferien bei meinen Großeltern. Irgendwann bekam mein Onkel und seine Frau, die im gleichen Haus wohnten, Nachwuchs. So ergab es sich, dass  in den Ferien meine Aufgabe darin bestand, das Baby spazieren zu fahren.

Lange Spaziergänge waren angesagt; jeden Tag sechs Wochen lang.

Irgendwann gesellte sich eine Hündin dazu und ging jeden Tag in gebührendem Abstand mit.

Für mich war es anfangs schrecklich, denn ich hatte so große Angst vor Hunden, dass ich in der Stadt regelmäßig die Straßenseite wechselte, wenn mir ein Hund entgegen kam. Warum ich so große Angst vor Hunden hatte kann ich nicht einmal mehr sagen. Doch diese Hündin ging von da an jeden Tag als treue Begleiterin mit. In jeden darauffolgenden Ferien, die ich bei meinen Großeltern verbrachte, ging ich nun mit dem Baby und späteren Kleinkind spazieren. Und immer war diese fremde Hündin meine Begleiterin.

Ich gewöhnte mich daran und aus Angst wurde Freundschaft und große Vertrautheit.

Eines Tages führte sie mich zum Haus wo sie herkam und zeigte mir voller Stolz ihre kleinen Welpen.

Natürlich hätte ich gerne einen genommen, aber alles betteln half nichts. Das klingt natürlich traurig, doch dennoch die Hündin hat mir meine Angst genommen. Fortan war mir klar, dass ich später einen Hund bekommen wollte.

Nun, so kam es dann auch. Ich heiratete meinen Mann Michael, einen Jäger und auch er wünschte sich einen Hund. (Ein allzu bekanntes Sprichwort besagt, ‚Jagd ohne Hund ist Schund`).

2004 bekam ich dann nach bestandener Jägerprüfung eine schwarze Pudelpointerhündin von meinem Mann geschenkt. Im Welpenalter begann ich Ihre Ausbildung und mit bestandener  Prüfung und allen ärztlichen Untersuchungen hatte ich das große Glück eine Zuchthündin mein Eigen nennen zu dürfen. Dann folgte nach Jahren aus eigner Zucht die zweite Zuchthündin. Durch die Arbeit mit meinen eigenen Hündinnen, wurde mir klar, dass mir auch die Ausbildung von Hunden im Allgemeinen, speziell die Ausbildung von Jagdhunden viel Freude bereitet.

Mit der Ausbildung zum Verbandsrichter beim JGHV, der Ausbildung zum Hundetrainer nach §11 und einer Fortbildung zur Degility-Trainerin, habe ich mein Hobby nun auch zum Beruf gemacht.

Das alles habe ich dieser Hündin zu verdanken, die mir die Angst vor Hunden genommen und meine Leidenschaft zu Hunden entfacht hat...

Regina und Michael Tekülve

Regina Tekülve

Telefon: +49 2867 8518

Handy:  +49 177 8700935

Handy:  +49 1749863606

E-Mail:   info@zwinger-von-den-duewelsteenen.de

E-Mail:   reginatekuelve@web.de



Hier finden Sie uns:

Aktuelles

Zwinger von den Düwelsteenen
Dorstener Landweg 11 a
46359 Heiden

       

Telefon :   +49 2867 8518

Handy :    +49 1749863606  

               +49 171 700 37 51

               

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zwinger von den Düwelsteenen

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.